Wegesanierung

Unsere Betriebsgesellschaft ODBG hat in ihrer „Ausgabe 109“ im Dezember 2015 umfassend über aktuelle Bauarbeiten informiert.

Nach den Sanierungen der Heizungs- und Warmwasserleitungen im Flachbereich und der Sanierung der Abwasserkanäle sowie der Verlegung der Glasfaserkabel im gesamten Dorf bestand die Aufgabe darin, die Pflasterung der Wege nach Einbau dieser Leitungen wieder in den …

[mehr]

Glasfasererschließung: Was bietet m-net, was bietet KMS?

Ein Punkt, der in den Eigentümer(WEG-)Versammlungen 2016 entschieden werden muss, ist die Versorgung der Eigentümergemeinschaften mit TV-/Radiosignaleinspeisung, die sich aber auch auf die Telefon- und Internetversorgung auswirkt. Hintergrund ist, das die Verwaltungen im Olympiadorf die Verträge mit den bisherigen Versorgern 2015 gekündigt haben, um ihren WEGs die Möglichkeit zu geben zu entscheiden, welcher Anbieter zukünftig …

[mehr]

Frühjahrsausgabe des Dorfboten in Verteilung

Die Frühjahrausgabe des Dorfboten wird in der Nach-Osterwoche im Dorf verteilt. Die elektronische Ausgabe finden Sie hier.

Viel Freude beim Lesen der Dorfneuigkeiten wünscht Ihnen die Einwohner-Interessen-Gemeinschaft Olympisches Dorf e. V. !

Olympiapark soll Weltkulturerbe werden

Am 04.03.2016 haben die Stadträte Wolf, Haider, Oraner und Ruff den Antrag gestellt, OB Reiter möge sich für die Aufnahme des Olympiaparks auf die Liste der Kultusministerkonferenz einsetzen, um den Status eines UNESCO Weltkulturerbes erlangen.

Die EIG Einwohner-Interessen-Gemeinschaft Olympisches Dorf e. V. begrüßt diesen Antrag und hofft auf breite fraktionsübergreifende Unterstützung:

Der Olympiapark steht …

[mehr]

Der neue Dorfbote ist da!

Der neue Dorfbote (Ausgabe 97, Herbst 2015) ist bereits jetzt online verfügbar. Klicken Sie