Bleiben Sie zu Hause! Wir helfen.

Treffen Sie die einzig richtige Entscheidung für die nächsten Wochen – Bleiben Sie zu Hause! Wir helfen.

Wir schaffen es nicht die Corona-Pandemie zu stoppen, aber vielleicht können wir sie gemeinsam ein ganz bisschen verlangsamen. Und wenn wir richtig gut sind, können wir vielleicht ein paar Menschen im Olydorf davor bewahren. Sie? Oder Ihre Nachbarn? Oder Ihre Eltern? Oder Ihre Großeltern? Das hängt von Ihnen ab!

Wie machen wir das?
Wir sind einfach da! In Ihrem Hauseingang. Hinter der Tür nebenan. Ein Stockwerk höher oder tiefer. Wir sind Ihre Nachbarn! Jetzt sind wir auch die meiste Zeit zu Hause, weil das die einzig richtige Entscheidung ist. Aber wir sind keine Risikogruppe*. Deswegen ist es für uns sicherer mit Ihrem Hund Gassi zu gehen oder wenn wir für uns einkaufen, auch Ihre Einkäufe zu organisieren. Wir müssen keine extra Meile gehen, um Ihnen zu helfen und es würde uns viel Freude bereiten so einfach und doch so effektiv helfen zu können.

Für wen ist unser Angebot**?
Sollten Sie zu einer der durch den Coronavirus SARS CoV 2 betroffenen Risikogruppen (hohes Alter, Immunschwäche, bestimmte Grunderkrankungen, Transplantationen o.ä. bedeuten Risiko) gehören, möchten wir Sie unterstützen gesund zu bleiben.

Wie helfen wir?
Einkaufen gehen, Postgänge machen, Medikamente holen, Hund ausführen, online Probleme lösen, am Telefon zuhören oder Geschichten erzählen…

Wie erreichen Sie uns?
Überall im Olydorf bringen wir seit dem 14. März unsere Aushänge an. Diese sind bereits in vielen Hauseingängen zu finden.Drauf sind immer folgende Angaben: Telefon 089-3515633 und E-Mail hilfe@eig-olympiadorf.de. Jeden Tag werden auch die hauseigenen Helfer immer mehr – diese finden Sie wirklich nur auf dem Zettel in Ihrem Haus.

So sieht der Zettel aus, nach dem Sie Ausschau halten sollen.

Bleiben Sie zu Hause! Bleiben Sie gesund! Wir helfen. Gerne.

Liebe Grüße
Ihre Nachbarn

* Da wir nie 100% sicher sein können, dass wir keine Coronaviren haben bzw. übertragen, vermeiden wir bei allen Helfer-Aktionen den direkten Kontakt und halten mind. zwei Meter Abstand zu Ihnen.

** Wir helfen, weil wir das für wichtig und richtig halten. Unsere Tätigkeit als Helfer ist für Sie kostenlos.